Laden...
Diese Stelle teilen

Financial Accountant, Bilanzierung und Indirekte Steuern

Stellenantrag ID:  419
Standort: 

Köln, NW, DE, 50679

Abteilung:  Buchhaltung/Revision/Finanzwesen
Datum:  30.12.2020

“ARLANXEO ist ein weltweit führender Anbieter für synthetische Elastomere, der Kunden auf allen Kontinenten mit hochwertigen Produkten beliefert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie ab sofort als " Financial Accountant, Bilanzierung und Indirekte Steuern

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung der Monats- und Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS und Niederländischem Recht, sowie das damit verbundene Reporting
  • Bilanzielle Beurteilung und Darstellung von Geschäftsvorfällen nach IFRS und Niederländischem Recht
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen, ZM-Meldungen und Intrastatmeldungen für in- und ausländische ARLANXEO Gesellschaften
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter aus anderen Funktionen, BUs oder Gesellschaften in bilanziellen und umsatzsteuerlichen Fragen
  • Weiterentwicklung interner Abläufe, Prozesse, Buchungslogiken und- systeme in Zusammenarbeit mit dem Teamlead sowie den  zentralen Gruppenfunktionen
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Konzernbilanzierung

 

Ihre Qualifikation: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation Bilanzbuchalter
  • ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Geschäftsmodelle
  • Berufserfahrung im Bereich Bilanzierung und Umsatzsteuer
  • Bilanzierungskenntnisse nach lokalem Recht  und IFRS, umsatzsteuerliche Kenntnisse im nationalen und internationalen Rechtsraum
  • fundierte SAP-Kentnisse (FI, CO), Kenntnisse in Meridian von Vorteil
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Kenntnisse der Niederländischen Sprache von Vorteil

 

“Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion, Weltanschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung, Aussehen und/oder sexueller Identität. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.”


Jobsegment: ERP, SAP, Technology